RINGGRÖSSE

Die eigene Schuh- und Kleidergröße kennen die meisten. Doch ohne Hilfe eines Juweliers, kennen die wenigsten ihre Ringgröße.

Deshalb haben wir hier festgehalten, wie man diese ganz leicht zuhause und ohne Ringmaß ermittelt:

1) Wickeln Sie einen Streifen Papier der Länge nach um den Finger, für den Sie einen Ring möchten. Achten Sie darauf, dass der Streifen fest sitzt.

2) An der Überlappung, markieren Sie diese mit einem geraden Strich und messen Sie den markierte Abschnitt (z.b. 5,6 cm entspricht 56 mm und einer Ringgröße 56).

3) Testen Sie die Größe nochmals, indem Sie das Stück Papier ohne Überlappung mit einem Stück Tesa zusammenkleben und dieses über den Finger streifen lassen. Lässt es sich bequem überstülpen, dann ist die Ringgröße richtig.